Loading...

HERZLICH WILLKOMMEN

auf meiner Webseite
für Psychotherapie in Graz-Umgebung und Leibnitz

Schön, dass Sie sich Zeit nehmen und dass Sie zu mir gefunden haben. Auf dieser Seite informiere ich Sie über mein Angebot zur Psychotherapie in Graz-Umgebung und Leibnitz.

Wenn Sie über Ihr Leben nachdenken, erinnern Sie sich sicher an viele schöne Erlebnisse und Erfahrungen. Bestimmt tauchen dabei auch problematische Situationen auf, die Sie bereits gemeistert haben, denn dazu tragen Sie alle Fähigkeiten und Eigenschaften in sich.

Doch das Leben hält immer wieder neue Herausforderungen für uns bereit. In so einer Phase kann die Inanspruchnahme von Psychotherapie sehr hilfreich und unterstützend sein, um persönliche Hindernisse zu überwinden. Wenn Sie eine schwierige Situation durchmachen, wenn Sie von Ängsten und Sorgen geplagt sind, Ihre Probleme sowie inneren Konflikte überhand nehmen und Sie diese nicht mehr alleine bewältigen können, dann kontaktieren Sie mich!

Ich begleite und unterstütze Sie auf diesem Abschnitt Ihres Weges, damit Sie Ihren Selbstwert erfahren und leben können.

ÜBER MICH

Evelyn Zuschnegg
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Porträt-Foto von Evelyn Zuschnegg, Psychotherapie in Graz-Umgebung und Leibnitz

Evelyn Zuschnegg, geb. 1976

Gerne begleite ich Sie als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in unterschiedlichen Lebenssituationen.

Seit 25 Jahren bin ich nun schon im psychosozialen Bereich tätig und kann auf viele verschiedene Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen zurückgreifen.

Mehr erfahren

Meine Leitgedanken: Wie ich arbeite

Systemische Familientherapie bedeutet für mich, Sie als Mensch mit all Ihren Beziehungen zu verstehen. Mit Hilfe verschiedener Methoden finden wir gemeinsam Lösungen für Ihre Anliegen. Dazu gebe ich Ihnen Raum, Würde und Zeit. Die Möglichkeiten zur Veränderung betrachten wir aus vielen Perspektiven; unterschiedliche Emotionen haben Platz.

Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege finden und die Vielfalt Ihrer persönlichen Ressourcen entdecken … Denn in all meinem Tun gilt:

Der Mittelpunkt sind immer Sie als Mensch!

MEIN ANGEBOT

für junge Erwachsene,
Erwachsene und ältere Menschen

Psychotherapie in Graz-Umgebung und Leibnitz

psychiatrische Erkrankungen

  • Depression

  • Ängste

  • Traumatische Erfahrungen

  • Posttraumatische Belastungsstörung

  • Schlafstörung

  • Bipolare Störung

  • Schizophrenie

  • Schizoaffektive Störung

  • Persönlichkeitsveränderung

  • Anpassungsstörung

  • Störung des Sozialverhaltens

  • Essstörung

  • Somatoforme Störung

herausfordernde Lebenssituationen

  • Krisen

  • Konflikte

  • Schwierige Paarbeziehung

  • Familiäre Probleme

Persönlichkeitsentwicklung

  • Selbsterfahrung und die eigene Beziehung zu sich selbst

  • Menschen in leitender Position

  • Berufliche Veränderung

  • Menschen, die in pflegenden Berufen tätig sind

Supervision

  • Einzeln
  • In der Gruppe

Speziell für ältere Menschen

  • Wie habe ich gelebt und welchen Sinn möchte ich meinen Lebensalltag geben?
  • Versöhnungswege mit gelebten und ungelebten Wünschen

  • Demenz

  • Körperliche und psychische Veränderungsprozesse

  • Einsamkeit

  • Beratung von pflegenden Angehörigen

  • Trauerarbeit

Zusatzangebot für ältere Menschen

Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, in einem Pflegeheim oder betreuter Wohnform wohnen, komme ich gerne zu Ihnen.
Wir schaffen einen vertrauten Rahmen und in einem gemeinsamen Gespräch widme ich mich Ihren Anliegen.

KOSTEN

Je nach Art des Settings
Diese Preise erwarten Sie

Einzel

€ 70,–

pro Einheit á 50 Minuten

PAAR

€ 120,–

pro Einheit á 90 Minuten

FAMILIE

€ 120,–

pro Einheit á 90 Minuten

Einzelsupervision

€ 90,–

pro Einheit á 50 Minuten

Gruppensupervision

€ 120,–

pro Einheit á 50 Minuten

FRAGEN & ANTWORTEN

Relevante Informationen zusammengefasst
Was Sie noch wissen sollten

Sie bekommen von mir nach jeder Einheit eine Honorarnote. Diese können Sie sofort in bar begleichen oder innerhalb von 14 Tagen auf Rechnung bezahlen. Die Mehrwertsteuer entfällt aufgrund von § 6 Abs.1 Z.19 UstG.

Die Dauer einer Behandlung hängt von Ihrer Ausgangslage und Ihren Zielen ab. Eine tiefgreifende Psychotherapie braucht Zeit. Die Beendigung einer Behandlung sollte auf jeden Fall mit dem Therapeuten*der Therapeutin besprochen und gemeinsam geplant sein. Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, eine Therapie abbrechen wollen, so empfehle ich ein abschließendes Gespräch! Parallele Einzeltherapien oder Therapiegruppen bei anderen Psychotherapeut*innen sollten vorab abgesprochen werden.

Die Häufigkeit der Therapiesitzungen richtet sich nach Indikation und Problemstellung und wird mit mir individuell vereinbart.

Psychotherapeut*innen in Ausbildung unter Supervison, haben eine Berechtigung zur eigenständigen psychotherapeutischen Tätigkeit unter Supervision erhalten. Dieser Psychotherapeutische Ausbildungsstand wird auch umgangssprachlich „Status“ genannt. Es ist die letzte Phase der langjährigen Ausbildung zum Psychotherapeuten*zur Psychotherapeutin. In meiner Tätigkeit werde ich von erfahrenen Psychotherapeut*innen begleitet und supervidiert. Auf Ihre Bedürfnisse wird somit doppelt geachtet. Die Verschwiegenheitspflicht sowie die Anonymisierung der Therapieprozesse werden von beiden Seiten gewährleistet.

Bundesministerium Soziales

Psychotherapie ist ein wissenschaftlich fundiertes, eigenständiges Heilverfahren im Gesundheitsbereich für die Behandlung von psychischen, psychosozialen oder Psychosomatischen Verhaltensstörungen und Leidenszuständen und ist durch das Psychotherapiegesetz geregelt.

Psychotherapie stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet ursprünglich, den ganzen Menschen, das heißt seine Seele, sein Gemüt, seinen Verstand, seine Lebenskraft, zu unterstützen, zu heilen, zu pflegen und auszubilden.

Psychotherapie findet in der Beziehung zwischen dem Psychotherapeuten*der Psychotherapeutin und dem Klienten*der Klientin statt.

Die Qualität der psychotherapeutischen Arbeit ist unter anderem durch Ethikrichtlinien geregelt, die Sie beim Sozialministerium nachlesen können.

Termine müssen mindestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden (per Telefon oder SMS), ansonsten wird der volle Selbstbehalt verrechnet.

Psychotherapeut*innen und deren Hilfspersonal sind an eine strenge, gesetzlich geregelte Schweigepflicht gebunden.

Psychotherapie beruht auf Freiwilligkeit. Sie haben die freie Wahl, zu wem Sie in Therapie gehen. Privatkontakte und psychotherapeutische Arbeit schließen einander aus!

KONTAKT

Erreichbarkeit und Anfahrt
So kommen Sie zu Psychotherapie in Graz-Umgebung und Leibnitz

EVELYN ZUSCHNEGG
Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision

Foto: Therapieraum i. d. Triesterstraße

c/o Freiraum für Geist und Körper
Triesterstraße 203
8073 Feldkirchen/Graz

Logo: Kooperationspartnerin von VISION Gesundheit

c/o VISION Gesundheit
Lastenstraße 22
8430 Leibnitz

EVELYN ZUSCHNEGG
Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision

Foto: Therapieraum i. d. Triesterstraße

c/o Freiraum für Geist und Körper
Triesterstraße 203
8073 Feldkirchen/Graz

Logo: Kooperationspartnerin von VISION Gesundheit

c/o VISION Gesundheit
Lastenstraße 22
8430 Leibnitz

Nach oben